15.06.2020

Verkehrssicherheit: Informationsveranstaltungen mit der Polizei Düsseldorf

Das Thema „Abstand halten“ ist aktuell in aller Munde. Für jede Fahrerin und jeden Fahrer ist es jedoch beruflicher Alltag, denn Sicherheit im Straßenverkehr hat oberste Priorität.

Die Polizei Düsseldorf möchte deshalb sicherheits- und verkehrsrelevante Themen vor Ort auffrischen und für Fragen und Anregungen persönlich zur Verfügung stehen.

Da auch für uns die Sicherheit im Straßenverkehr an erster Stelle steht, haben wir uns zu einem gemeinsamen Projekt mit der Polizei entschlossen und stellen unser Firmengelände, Getränke, etwas zu essen und Sozialräume für interessierte Fahrerinnen und Fahrer zur Verfügung.

An zunächst sechs festen Terminen kommen die Experten der Polizei auf unser Gelände und bieten Platz für Aufklärung zu Themen, wie „Abstand halten“, „Toter Winkel“, „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ und andere Themenschwerpunkte.

An folgenden Terminen sind die Experten jeweils von 9 bis 11:30 Uhr auf dem ABC-Gelände „Am Fallhammer 9, 40221 Düsseldorf Hafen“ anzutreffen:

Donnerstag, 02.07.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr
Donnerstag, 09.07.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr
Donnerstag, 16.07.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr
Mittwoch, 22.07.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr
Donnerstag, 30.07.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr
Donnerstag, 06.08.2020 – 09:00 – 11:30 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Fahrerinnen und Fahrer, die im Düsseldorfer Hafen unterwegs sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen hält Andreas Machnitzke unter 0211 39094 60 bereit.