07.08.2020

Gemeinsam für eine lebenswerte Innenstadt: Düsseldorfer OB zu Gast bei ABC-Logistik

Im Rahmen seiner Sommertour machte Oberbürgermeister Thomas Geisel am Donnerstag, dem 6. August 2020, auch Halt bei ABC-Logistik. Im Fokus standen dabei vor allem unsere innovativen Logistikkonzepte. Allen voran die smarte Innenstadtlogistik von incharge. Dabei werden Waren und Lieferungen zunächst gebündelt und anschließend zum Wunschzeitpunkt konsolidiert in die Innenstadt geliefert. So wird der Lieferverkehr in der City reduziert und Kosten für den Einzelhandel gesenkt. In Summe profitieren aber vor allem die DüsseldorferInnen: Weniger Verkehr reduziert die Feinstaub- und Abgasbelastung und führt zu einer lebenswerteren Innenstadt.

„Wir freuen uns, dass unsere Unternehmungen auch von der kommunalen Politik gewürdigt werden. Mit der Unterstützung der Stadt und des Oberbürgermeisters können wir gemeinsam für Umweltschutz und ein lebenswertes Düsseldorf sorgen“, sagte ABC-Geschäftsführer Holger te Heesen nach dem Besuch von Thomas Geisel.

Besonderes Interesse zeigt der Oberbürgermeister am Lieferservice, den incharge für die KundInnen des Carlsplatz anbietet: Per Telefon, WhatsApp, E-Mail oder Kontaktformular können Waren bestellt und noch am selben Tag geliefert werden. Die Lieferung erfolgt natürlich per E-Lieferwagen oder E-Lastenrad!

„ABC-Logistik ist ein Paradebeispiel für die Verflechtung neuer Entwicklungen wie dem erhöhten Aufkommen von Onlinebestellungen und einem innovativem und umweltbewusstem Umgang damit“, sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel. „Durch das incharge-Konzept und Leistungen wie dem ‚CARL‘-Lieferservice mit elektronisch betriebenen Verkehrsmitteln wird Düsseldorf auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt vorangebracht.“

Fotos von Melanie Zanin