09.09.2021

Gestärkt in die Zukunft: ABC-Logistik wird Teil der Heppner Gruppe

Gestärkt in die Zukunft: ABC-Logistik wird Teil der Heppner Gruppe

Am 01.08.2021 hat die französische Heppner Gruppe die Gesellschafteranteile der Unternehmen ABC-Logistik GmbH, der ABC-Warehousing Services GmbH der incharge GmbH vollständig übernommen. Geschäftsführer der Unternehmen bleiben weiterhin Holger und Michael te Heesen und für die ABC-Warehousing Services GmbH zusätzlich, wie bisher auch, Uwe Bartuschat. „Mit Heppner haben wir eine Antwort auf unsere Fragen nach der Zukunft unseres Unternehmens in einem stark umkämpften Markt gefunden: Mit der Unterstützung von Heppner können wir langfristig die Arbeitsplätze aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern und unsere Kunden weiterhin erfolgreich in Transport und Logistik unterstützen“, sagte ABC-Geschäftsführer Holger te Heesen bei der Mitarbeiterversammlung am vergangenen Samstag und ergänzte: „Die Heppner-Gruppe hat sich zur Fortführung und konsequenten Weiterentwicklung aller Geschäftsbereiche der ABC-Gruppe bekannt. Unsere Kundinnen und Kunden wie auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich sicher sein, dass wir noch viele Jahre erfolgreich zusammenarbeiten werden“.

Die Heppner Gruppe ist mit über 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Transport- und Logistikdienstleister Spezialist und unabhängiger Marktführer im internationalen Handel von und nach Frankreich. In der vierten Generation geführt verfügt die 1925 gegründete Heppner Gruppe heute über mehr als 70 Standorte in Frankreich, 12 Agenturen in Deutschland und eigene Niederlassungen in den Niederlanden, Spanien und im Senegal. Gemeinsam mit weiteren Partnerunternehmen werden weltweit 157 Länder bedient.

Inmitten eines der wichtigsten Wirtschaftszentren Europas bietet der Standort in der Landeshauptstadt Düsseldorf der Heppner Gruppe die Möglichkeiten einer zuverlässigen Distribution in der Region Düsseldorf/Köln/Niederrhein und die Aussicht auf den Ausbau des Speditions- und Logistikgeschäfts mit attraktiven Anbindungen nach Frankreich und Südeuropa.

Auch das Engagement der ABC-Gruppe für eine nachhaltige Innenstadtlogistik hat das Interesse der französischen Logistiker geweckt: „Unsere innovativen Konzepte und unser Gestaltungswille mit Mut zur Veränderung in der Innenstadt ist bereits in den Vorgesprächen sehr gut angekommen. Gemeinsam wollen wir unser Angebot konsolidierter Lieferungen mit umweltfreundlichen Fahrzeugen in der Innenstadt ausbauen“, erklärte incharge-Geschäftsführer Michael te Heesen.

Als familiengeführtes Unternehmen mit einer fast hundertjährigen Geschichte steht Heppner für Zuverlässigkeit und Konstanz. Mit diesen Werten kann sich auch Holger te Heesen identifizieren und ergänzt: „Mit Blick auf einen zunehmend angespannten und volatilen Markt sehen wir die Position der ABC-Logistik als Teil einer größeren Gruppe langfristig gestärkt gesichert und ausgebaut.“